Sie sind hier: Berichte-2016
Zurück zu: Aktuelles+Termine+Berichte
Allgemein:

Suchen nach:

Berichte-2016


Thomas Flohrer (5. Dan) und William Luh (3. Dan) bei „Kata-Spezial“ in Tauberbischofsheim.

Die beiden Karateka des 1. Karate Dojo Obertshausen nahmen an einem der größten und bedeutendsten Karatelehrgänge vom 5. bis 8. Mai 2016 in Tauberbischofsheim teil.
Ein hochrangiges internationales Trainerteam vermittelte in intensiven Übungseinheiten Grund- und Spezialwissen in der Übungsform Kata, eine der wichtigsten Säulen im Karate.
Neben Shihan Hideo Ochi, dem erst vor kurzem der 9. Dan verliehen wurde, Jean-Pierre Fischer, JKA-Instructor Frankreich und einigen deutschen JKA-Instructoren konnte vor allem der JKA-Instructor aus Japan, Seizo Izumiya, die Teilnehmer begeistern. Izumiya wurde 1997 „Grand Champion“ (1. Platz Kata und 2. Platz Kumite) bei den „All Japan Championships“, leitet heute weltweit Lehrgänge und unterrichtet im Honbu-Dojo in Tokio. Anhand einer der anspruchvollsten Katas, „Unsu“, konnte er eindrucksvoll zeigen, wie man durch richtigen Hüfteinsatz und Timing mehr Schnelligkeit in die Kata bekommt. Bei dem anschließenden Üben der Anwendung (Bunkai) wurde schnell klar, dass Kata auch kämpfen mit effektiven Selbstverteidigungstechniken bedeutet. Thomas Flohrer und William Luh konnten durch die konzentrierten und dennoch lockeren Demonstrationen viele wertvolle Anregungen für das Training im eigenen Dojo mitnehmen. Trotz der Größe von insgesamt ca. 1000 Teilnehmern – was gemäß der Veranstalter ins Guinness-Buch der Rekorde eingetragen werden soll - war es ein toller, wie immer unter der Führung des Cheftrainers des Karate Dojo Tauberbischofsheim, „Schlatt“, bestens organisierter Lehrgang mit der speziellen Atmosphäre der „JKA-Familie“.

Kumite Lehrgang bei Risto Kiskiilä

Am Samstag 19.3.16 nahmen einige Aktive aus unserem Dojo an einem Kumite Lehrgang bei Rist in Frankfurt teil.

Bericht folgt.

----------------------------------------------------------------------------------

Kyusho Lehrgang in Mainaschaff

Am Samstag 19.3.16 nahmen einige Aktive aus unserem Dojo an einem Kyusho Lehrgang mit Manfred Zink in Mainaschaff teil.

Bericht folgt.

----------------------------------------------------------------------------------

Christoph Burger besteht 1. Dan (schwarz Gurt).

Am 23.01.2016 besteht Chritoph Burger vom 1. Karate Dojo Obertshausen e.V. die Prüfung zum 1. Dan bei Shihan Hideo Ochi. Herzlichen Glückwunsch.

-----------------------------------------------------------------------------------------------